Willkommen, Bienvenue, Welcome

Auf dem Trampelpfad der Massen hinterlässt niemand individuelle
Spuren. Deshalb ist es durchaus eine sinnvolle Alternative, einmal die unbegangenen Wege zu gehen. Welche ich derzeit entlang wandere, ist
auf dieser Website nachzulesen. Was mich vorantreibt: mein unermüd-
liches Ich, jede Menge Tatendrang und die schönste Muße: Kreativität.

 

 

 

 


 

 

 

 

WEG 1:


 
Kreativität ist nicht nur Inspiration, sondern auch Transpiration.

Grafikdesign. Visuelle Inhalte werden in verschiedenen Medien dargestellt, um dem Betrachter etwas mitzuteilen. Mein Leistungsspektrum ermöglicht mir eine umfassende Betreuung von Einzelkämpfern bis hin zu mittelständischen Unternehmen: von der Beratung und Konzeption bis zur Umsetzung und Produktion. Früher in großen Agenturen, seit über 15 Jahren als Freelancer tätig, arbeite ich für verschiedenste Bereiche.

Und hier eine kleine Auswahl meiner Arbeiten:

 

 

 

 

The English Tearoom


 
Geschäftsausstattung für The English Tearoom im Heusteigviertel. Bestandteile: Briefbogen, Visitenkarten, Flyer und Clubkarte. Außerdem Labels für Dosen und Tüten. In Zusammenarbeit mit Tanja Haller

www.the-english-tearoom.de

 

 

 

 

Kalenderprojekt: der dot on Jahresplaner


 
2010 Gründung des Verlages dotty edition und Veröffentlichung des dot on Kalenders. Infos und Bestellmöglichkeit unter www.dot-on.de.

Das Projekt entstand in Zusammenarbeit mit den Mitbegründerinnen der dotty edition: Tanja Haller, Julia Habermaier und Annette Siegle.

 

 

 

 

Kalenderprojekt 2010 "Was wäre wenn...?"


 
Freies Kalender-Projekt in Zusammenarbeit mit Tanja Haller (Grafik), atio Druckkonzepte (Produktion), Monica Menez (Fotografie) und Julia Habermaier (Text).

Auszeichnungen:
- Silber bei der Internationalen Kalenderschau 2010
- Internationaler Kodak Fotokalenderpreis

 

 

 

 

Kinderarzt Dr. Traunecker


 
Geschäftsausstattung eines Kinderarztes. Bestandteile: Briefbogen, Visitenkarte, Kurzmitteilung, Rezept- und Terminkärtchen.

 

 

 

 

Mehrwerk AG


 
Namensfindung, Logo und Corporate Design. Anwendung auf Geschäftsausstattung, Akquise-Aussendung und Internetpräsenz.

In Zusammenarbeit mit Schmidt & Dupont.
Team: Stéphan Barbé und Julia Habermaier.

www.mehrwerk-ag.net

 

 

 

 

Ernst Klett Sprachen GmbH / PONS


 
Relaunch Coverdesign der Bereiche Wörterbuch, Selbstlernen und Schulprodukte (2003 - heute). In Zusammenarbeit mit Tanja Haller

www.pons.de

 

 

 

 


 
Bereich Wörterbücher
Konzeption & Design für die Buchcover des Bereichs Wörterbücher

 

 

 

 


 
Bereich Schulprodukte
Konzeption & Design für die Buchcover des Bereichs Schulprodukte

 

 

 

 


 
Bereich Selbstlernen
Konzeption & Design für die Buchcover des Bereichs Selbstlernen

 

 

 

 

Kalenderprojekt 2009 "Eine Frage der Zeit".


 
Freies Projekt in Zusammenarbeit mit Tanja Haller (Grafik), atio Druckkonzepte (Produktion), Michael Luz (Illustration) und Julia Habermaier (Text).

Auszeichnung bei der Internationalen Kalenderschau 2009: Bronze

 

 

 

 

Shambala


 
Geschäftsausstattung
Mobiler Massage-Service Shambala, 2008

Internet-Präsenz: Stéphan Barbé / Schmidt & Dupont
www.shambala-stuttgart.de

 

 

 

 

Gaukler Studios


 
Buch zum Oldtimer-Rennen
"Arosa VP Bank Classic", Edition 2006

www.gaukler-studios.de

 

 

 

 

Kölper Colours & Design


 
Imagebroschüre mit Bastel-Möglichkeit für die Firma
Kölper Colours & Design. In Zusammenarbeit mit Tanja Haller

www.koelper.de


 

 

 

 

balneo-design GmbH
Individuelle Badezimmereinrichtungen


 
Produktions- und Fotoassistenz für das Buch
"Wellness-Oasen", callwey-Verlag, 2003

Harald Schnur
balneo design GmbH

 

 

 

 

WEG 2:


 
Kreativ arbeiten heißt, das Chaos im Kopf ständig neu zu ordnen.

Mosaik. Durch das Zusammenfügen von verschiedenfarbigen und ungleich geformten Teilen entstehen vielfältige Bilder. Fliesen, Steine, Teppich, PVC oder Glas: Ich arbeite mit den unterschiedlichsten Materialien, wenn ich aus vielen kleinen Teilen eine große Einheit entstehen lasse. Gestalten wie die alten Römer ist für mich das Spiel mit Form und Farbe, das Ideen eine Gestalt verleiht.

 

 

 

 

WEG 3:


 
Kreativ sein heißt, auch mal eine ausgebaute Straße zu verlassen, um neue Wege zu suchen.

Reisedokumentation. Ich reise, um abzuschalten und mir frischen Input zu holen. Um mich mit neuen Dingen zu füttern. Um anderes zu erleben. Dabei schreibe ich meine Erfahrungen auf. Für mich als Erinnerung. Und um es mit anderen zu teilen. Hier liest man Dinge, die in keinem Reiseführer stehen ? oder wie es Oscar Wilde ausdrückte: ?Ich reise niemals ohne mein Tagebuch. Man sollte immer etwas Aufregendes zu lesen bei sich haben.?

 

 

 

 

Tourenführer


 
Wandertourführer im Online-Portal Yabadu: Abstieg und Durchquerung des Haleakala-Vulkans auf Maui, Hawaii.

Vorschau Tourenbeschreibung

www.yabadu.de

 

 

 

 

Mein Reiseblog 2005-2006


 
2005 > Mittelamerika: Guatemala, Honduras, Belize, Mexico
2006 > Nordamerika: New Mexico, Arizona, Utah, Nevada, San Francisco & zurück.

www.schnurontour.de

 

 

 

 

Weltreiseforum


 
Logoerstellung für eine Herzensangelegenheit.

www.weltreiseforum.de

 

 

 

 


© Petra Schnur

Visuelle Kommunikation
Adlerstraße 41, D-70199 Stuttgart

Telefon: 0711-93 57 55 27
Mobil: 0175-62 58 170

ps@petraschnur.de